China Study

Die „China Study“

T. Colin Campbell, Thomas M. Campbell

398 Seiten – gebunden – zahlreiche Abbildungen

China-StudyUnter Leitung des renommierten Epidemiologen Prof. Dr. T. Colin Campbell von der Cornell University wurden in Zusammenarbeit mit der University of Oxford und der Chinese Academy of Preventive Medicine über einen längeren Zeitraum Daten von 6.500 Menschen aus 24 Provinzen in China erhoben. Die aus diesen Daten abgeleitete Studie wurde »China Study« genannt und bildet in einer zusammengefassten Darstellung das Herzstück dieses Buches.

Die Forschungsergebnisse aus der »China Study« und vielen anderen Quellen belegen überzeugend den Zusammenhang von Ernährung und z. B. Herzerkrankungen, Diabetes und Krebs. Im Detail ergaben sich ca. 8.000 statistisch signifikante Zusammenhänge zwischen verschiedenen Ernährungsfaktoren und bestimmten Erkrankungen.

Dabei entdeckten Campbell und sein Team, dass bereits geringe Mengen tierischer Produkte einen signifikant negativen Einfluss auf chronische Erkrankungen haben können. Deshalb empfiehlt er eine Ernährung, basierend auf vollwertigen oder ausschließlich pflanzlichen Nahrungsmitteln, und die starke Reduzierung bzw. Vermeidung des Konsums von Nahrungsmitteln tierischer Herkunft.

Während das Buch zeigt, welch positive Wirkung Ernährung bei bestimmten Erkrankungen haben kann, bewertet es eine Reihe populärer Diätprogramme kritisch. Zudem konfrontiert es den Leser mit der bedenklichen Rolle von Politik und internationaler Ernährungsindustrie.

BUCHBESTELLUNG UNTER: amazon.de/ChinaStudy

Video-Reportage zur China-Study (mit deutschen Untertiteln):

***

VERWANDTE SEITEN:

Wunder-LebensMittel – Dr. Brian Clement

Vorwort von Prof. Dr. T. Colin Campbell

Seit mehr als 50 Jahren beschäftigt sich das von der legendären Rohkostpionierin Ann Wigmore gegründete Hippocrates Health Institute mit der positiven Wirkung von lebendiger Nahrung auf die Gesundheit. Dr. Brian Clement, der heutige Leiter des Instituts, hat die Erfahrungen ausgewertet und durch Erkenntnisse der modernen Ernährungswissenschaft ergänzt. Die wegweisenden Ergebnisse stellt er nun in WunderLebensMittel, einem Nachschlagewerk und Praxisbuch, vor mit umfangreichen Tabellen zu den Inhaltsstoffen und zur Wirkung rohköstlicher Lebensmittel, zahlreichen Fallgeschichten von verblüffenden Heilungsprozessen und einer Einführung in das Hippocrates-Programm. In WunderLebensMittel erfahren wir, wie die richtige Kombination rohköstlicher Lebensmittel ihre positive Wirkung erhöht; lebendige Nahrung, körperliche Bewegung und geistige Übung einen optimalen Dreiklang bilden; Nahrungsmittelsüchte effektiv überwunden werden; Energie und Lebensfreude durch die Ausleitung von Umweltgiften zunehmen; und erhalten außerdem wertvolle Informationen und Tipps zur Ernährungsumstellung, zu nützlichen Hilfsmitteln in der Rohkost-Küche, Superfoods, zum Sprossenziehen und zu vielem mehr sowie Rezepte, die aus der natürlichen Wiederherstellung der Lebenskraft ein leckeres Abenteuer machen.

Weitere Infos unter: Wunder-LebensMittel

Das Grosse Buch der Keime und Sprossen

Der Klassiker: Zimmergarten und 12-Tage-Kräuter

SprossenbuchDieses Grundlagenwerk liefert in Wort und Bild präzise Arbeitsanweisungen zum Sprossen, Keimen und Ziehen von 12-Tage-Keimpflanzen. Die Autorin Rose-Marie Nöcker, die die Sprossenzucht bereits in ihrer Kindheit bei der Saatzucht ihres Vaters kennenlernte, vertiefte Jahrzehnte später dieses Wissen im Hippocrates Health Institute unter der Leitung von Dr. Ann WigmoreMit diesem Buch stellt die Keimexpertin Sproseen und 12-Tages-Kräuter in den verschiedenen Wachstumsphasen vor. Dabei vermittelt sie den Heilnutzen ebenso wie Tipps und Tricks zum erfolgreichen Zimmergartenanbau. Sprossen für erntefrische Köstlichkeiten, höchste Lebensmittelqualität, preiswert und saisonunabhängig und für Gesundheit und Schönheit. Ein Klassiker in der Rohkost-Ernährung und ein hervorragendes Natur- und Gesundheitsbuch.

Buchbestellung unter: Sprossenbuch

Gerstengrassaft

Verjüngungselixier und naturgesunder Power-Drink

Gerstengrassaft

Es ist zart, jung und stark: Das Gerstengras. Gerste ist eines der ältesten Nahrungsmittel der Menschen. Schon die Essener zu Zeiten Jesu kannten die Vitalkraft von Getreidegräsern. Gerstengras ist ein Füllhorn an Vitalstoffen, vielleicht »das nährstoffreichste Nahrungsmittel der Welt« (Dr. Yoshihide Hagiwara). Gerstengrassaft erhöht die Aktivität der NKZ (Natürlichen Killerzellen). Der hohe Prozentsatz an Chlorophyll wirkt antibakteriell. Gerstengrassaft wirkt stimmungsaufhellend. Sogar das Liebesleben kann mit Gerstengras wieder in Schwung kommen. In Japan gilt es auch als Aphrodisiakum. Alles über Gerstengrassaft – Verjüngungselixier und naturgesunder Power-Drink in einem. Rezepte und Wissenswertes über die optimale Nahrungsergänzung.

Weitere Infos unter: Gerstengrassaft

VERWANDTE LINKS:

Dr. Brian Clement – Hippocrates Health Institute Florida

Vitamin B 12 – LiveGive – Empfehlung von Dr. Brian Clement

Deutschland-Tour – mit Dr. Brian Clement

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s