Enzyme

Rohe, naturbelassene Lebensmittel enthalten eine Fülle an Enzymen. Diese sind für den Verdauungsprozess absolut notwendig und schließen u.a. Nährstoffe auf. Enzyme sind sehr hitzeempfindlich und werden bereits ab einer Temperatur von 42°C  zerstört. Wenn wir gekochte Nahrung essen, die nahezu über keine eigenen Enzyme mehr verfügt, muss das Verdauungssystem auf körpereigene Enzyme zurückgreifen und betreibt damit – gezwungenermaßen – Raubbau am eigenen Körper. Ein höher Enzymgehalt ist nach dem führenden Enzymforscher Dr. Howell jedoch von besonderer Bedeutung, da die Menge an Enzymen in unserem Körpersystem unserer Lebensenergie entspricht und somit unseren Gesundheitszustand anzeigt.

Ein weiterer Vorteil der Rohkost ist, dass bei der Verdauung weniger körpereigenen Enzyme benötigt werden und unserem Körper damit mehr Enzyme für andere Prozesse zur Verfügung stehen, z.B. für die Heilung von Krankheiten oder Verletzungen.

EMPFEHLENSWERTE PRODUKTE:

Da die meisten von uns jahrelang Raubbau an Enzymen im eigenen Körper betrieben haben, empfiehlt das Hippocrates Health Institute jedem gesundheitsbewusstem Menschen, die zusätzliche Einnahme von Enzymen. Empfehlenswerte Produkte gibt es z.B. bei LifeGive (HHI-Zyme und Systemic Enzymes).

LifeGive

VERWANDTE SEITEN:

Rohkost-Reise nach Florida 

Lebenswandelprogramm im sonnigen Paradies

Jedes Jahr finden Gruppenreisen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ins Hippocrates Health Institute statt. Die Reisen werden so koordiniert, dass in der Regel mehrere deutschsprachige Teilnehmer vor Ort sind, so dass diese sich untereinander in ihrer Muttersprache austauschen können. Oftmals sind die Erfahrungen, die vor Ort gemacht werden, so beeindruckend, dass man diese gern mit Gleichgesinnten teilen möchte. Das fällt vielen in ihrer Muttersprache weitaus leichter als in einer fremden Sprache. Das Lebenswandel-Programm wurde von bekannten Rohkost-Pionierin Dr. Ann Wigmore vor über 50 Jahren ins Leben gerufen und von Dr. Brian Clement weiterentwickelt.

Weitere Infos unter: Lebenswandelprogramm

Internationales Gesundheitsberater-Programm

9-wöchige Ausbildung zum „Hippocrates Health Educator“

Dreimal jährlich werden am weltbekannten Hippocrates Health Institute Florida 9-wöchige Ausbildungskurse zum “Hippocrates Health Educator” angeboten (aufteilbar in 1 x 3 und 1 x 6 oder 3 x 3 Wochen). An dem von Ann Wigmore gegründetem Institute wurden bereits Ärzte, Heilpraktiker und Gesundheitsberater in über 50 Ländern zum Hippocrates Health Educator ausgebildet. Die Internationale Ausbildung zieht jährlich eine Vielzahl an Interessenten an. Einen Einblick in das Ausbildungsprogramm ist unter folgendem Link erhältlich.

Videos unter: Hippocrates Gesundheitsberater

Dr. Brian Clement

Leiter des weltbekannten Hippocrates Health Institutes

Dr. Brian Clement ist Co-Direktor des Gesundheitsinstituts Hippocrates Health Institute in Florida, welches von Ann Wigmore, bekannte Weizengras-Expertin, 1956 gegründet wurde. Hunderttausende wurden bereits mit Hilfe von veganer Rohkost und ganzheitlichen Therapien von z.T. schweren Krankheiten geheilt. Seit kurzem werden deutschsprachige Gruppenreisen ins Rohkost-Gesundheits-Center nach Florida angeboten. Dr. Brian Clement hält zudem weltweit Vorträge über seine bahnbrechenden Behandlungsmethoden. Ausschnitte aus seinen Vorträgen sind unter Rohkost-Video Dr. Clement zu sehen.

TV-Interview und Infos unter: Dr. Brian Clement

BUCH-TIPPS:

Das Grosse Buch der Keime und Sprossen

Der Klassiker: Zimmergarten und 12-Tage-Kräuter

SprossenbuchDieses Grundlagenwerk liefert in Wort und Bild präzise Arbeitsanweisungen zum Sprossen, Keimen und Ziehen von 12-Tage-Keimpflanzen. Die Autorin Rose-Marie Nöcker, die die Sprossenzucht bereits in ihrer Kindheit bei der Saatzucht ihres Vaters kennenlernte, vertiefte Jahrzehnte später dieses Wissen im Hippocrates Health Institute unter der Leitung von Dr. Ann WigmoreMit diesem Buch stellt die Keimexpertin Sproseen und 12-Tages-Kräuter in den verschiedenen Wachstumsphasen vor. Dabei vermittelt sie den Heilnutzen ebenso wie Tipps und Tricks zum erfolgreichen Zimmergartenanbau. Sprossen für erntefrische Köstlichkeiten, höchste Lebensmittelqualität, preiswert und saisonunabhängig und für Gesundheit und Schönheit. Ein Klassiker in der Rohkost-Ernährung und ein hervorragendes Natur- und Gesundheitsbuch.

Buchbestellung unter: Sprossenbuch

Gerstengrassaft

Verjüngungselixier und naturgesunder Power-Drink

Gerstengrassaft

Es ist zart, jung und stark: Das Gerstengras. Gerste ist eines der ältesten Nahrungsmittel der Menschen. Schon die Essener zu Zeiten Jesu kannten die Vitalkraft von Getreidegräsern. Gerstengras ist ein Füllhorn an Vitalstoffen, vielleicht »das nährstoffreichste Nahrungsmittel der Welt« (Dr. Yoshihide Hagiwara). Gerstengrassaft erhöht die Aktivität der NKZ (Natürlichen Killerzellen). Der hohe Prozentsatz an Chlorophyll wirkt antibakteriell. Gerstengrassaft wirkt stimmungsaufhellend. Sogar das Liebesleben kann mit Gerstengras wieder in Schwung kommen. In Japan gilt es auch als Aphrodisiakum. Alles über Gerstengrassaft – Verjüngungselixier und naturgesunder Power-Drink in einem. Rezepte und Wissenswertes über die optimale Nahrungsergänzung.

Weitere Infos unter: Gerstengrassaft

DVD-TIPP:

Die „China Study“

T. Colin Campbell, Thomas M. Campbell

Unter Leitung des renommierten Epidemiologen Prof. Dr. T. Colin Campbell von der Cornell University wurden in Zusammenarbeit mit der University of Oxford und der Chinese Academy of Preventive Medicine über einen längeren Zeitraum Daten von 6.500 Menschen aus 24 Provinzen in China erhoben. Die aus diesen Daten abgeleitete Studie wurde »China Study« genannt und belegt überzeugend den Zusammenhang von Ernährung und z. B. Herzerkrankungen, Diabetes und Krebs. Dabei entdeckten Campbell und sein Team, dass bereits geringe Mengen tierischer Produkte einen signifikant negativen Einfluss auf chronische Erkrankungen haben können. Deshalb empfiehlt er eine Ernährung, basierend auf vollwertigen oder ausschließlich pflanzlichen Nahrungsmitteln, und die starke Reduzierung bzw. Vermeidung des Konsums von Nahrungsmitteln tierischer Herkunft.

Während das Buch zeigt, welch positive Wirkung Ernährung bei bestimmten Erkrankungen haben kann, bewertet es eine Reihe populärer Diätprogramme kritisch. Zudem beleuchtet es die bedenkliche Rolle von Politik und internationaler Ernährungsindustrie.

Bestellung unter: Die China Study

VERWANDTE LINKS:

Dr. Brian Clement – Hippocrates Health Institute Florida

Vitamin B 12 – LiveGive – Empfehlung von Dr. Brian Clement

Deutschland-Tour – mit Dr. Brian Clement

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s