Video „Dr. Clements Weg zur Rohkost“

Die Wirkungsweise einer roh-veganen Ernährung

Dr. Brian Clement machte sich in den ersten 20 Jahren seines Lebens nicht sonderlich viel Gedanken über einen gesunden Lebensstil. Er trieb wenig Sport, ernährte sich von der typisch amerikanischen Ernährung und fühlte sich mit 120 Kilo Körpergewicht nicht wirklich fit. Aber all dies hielt er für relativ normal. Erst durch die Begegnung mit einem Vegetarier setzte ein dramatischer Umdenkungsprozess bei Dr. Clement ein. Dieser sollte noch verstärkt werden, als er wenig später der Weizengraspionierin Dr. Ann Wigmore begegnete. Damit veränderte sich sein ganzes Leben.

Heute mit weit über 60 Jahren fühlt sich Dr. Clement gesünder und sportlich fitter als in seinen jungen Jahren. Nach über 40 Jahren der veganen Rohkost-Ernährung ist der langjährigen Gesundheitsexperte immer noch fasziniert, wie wirkungsvoll die vegane Rohkost in der Selbstheilung, für die Vitalitätssteigerung und in der spirituellen Entwicklung eingesetzt werden kann. Dr. Clement ist Vater von vier Kindern und Enkelkindern, die sich alle vegan ernähren.

Dr. Brian Clements Weg zu Hippocrates und der veganen Rohkost

  • Mit 20 Jahren ernährte sich Dr. Clement auf typisch amerikanische Art. Er wog 120 kg und kam beim Treppensteigen aus der Puste.
  • In den 70er Jahren gab ein Vegetarier Dr. Clement den entscheidenden Impuls, sich vegetarisch zu ernähren. Dr. Clement stellte noch während seines Studiums die Ernährung von einem Tag auf den anderen um.
  • Mit der Umstellung auf vegatarische Ernährung verlor Dr. Clement an Gewicht und wog kurze Zeit später nur noch 60 Kilo.
  • Auch das Bewusstsein von Dr. Clement veränderte sich merklich, so dass Ärger und Wut verschwanden und zunehmend einem tiefen Mitgefühl allen Lebens gegenüber wichen. Zum ersten Mal fühlte sich Dr. Clement wie ein wahrhaftiger Mensch.
  • Innerhalb von drei Jahren stieg Dr. Clement Schritt für Schritt auf eine vegane Ernährung um und ernährt sich mittlerweile seit über 40 Jahren vegan. Alle seine vier Kinder ernähren sich ausschließlich vegan ebenso wie seine Enkelkinder. Mit über 60 fühlt sich Dr. Clement gesünder und fitter als in seinen 20er/30er und 40er Jahren.
  • 1974 lernte Dr. Clement die Weizengraspionierin Dr. Ann Wigmore kennen und hörte auf, gekochte Nahrung zu essen. Zum ersten Mal hörte er von der Kraft der Weizengrassäfte und stellte seine Nahrung auf die grüne Hippocrates-Ernährung um.
  • Obwohl Brian Clement zu dem Zeitpunkt bereits klar war, dass ihm während des Studiums in Biologie die Unwahrheit vermittelt wurde, schloss er dieses einige Jahre später mit dem „Doctor of Nutrition Sciences“ (Doctor in Ernährungswissenschaften) und dem „Naturopathic Medical Doctor“ (Doctor für Alternativmedizin – in Deutschland bekannt als: Heilpraktiker) ab.
  • 1975 begann Dr. Clement seine Laufbahn im Hippocrates Health Institute. Zu diesem Zeitpunkt war ihm bereits bewusst, wie wichtig es ist, dass jeder Mensch die Eigenverantwortung für sein Leben und die eigene Gesundheit übernimmt. Worauf er jedoch nicht vorbereitet war, war die absolute Magie, die die Gäste im Hippocrates Health Institute erfahren. Reihenweise kamen krebskranke Patienten in das Rohkost-Institut und genasen von ihrer Krankheit. Auch Menschen mit Multiples Sklerosis, Parkinson und anderen schweren Zivilisationskrankheiten konnten ihren Körper in die Selbstheilung bringen.
  • 1980 wurde Dr. Clement angeboten, die Leitung des renommierten Hippocrates Health Institute zu übernehmen. Dies nahm er unter den drei folgenden Bedingungen an:
    1. Das Hippocrates Institute stellt Forschungsarbeiten über die Wirkung von Rohkost, Weizengras & Co. an – seit Gründung des Institutes im Jahre 1956.
    2. Das Institute geht aktiv auf Schulmediziner zu, um diese über die Arbeit am Hippocrates Institute zu informieren mit der Möglichkeit, sich entsprechend weiterbilden zu lassen oder das Hippocrates Institute zu den jährlichen „Doctor Days“ zu besuchen.
    3. Investitionen werden getätigt, um stets in der alternativen Therapie auf dem neuesten Stand zu sein und neue Geräte einzusetzen, z.B. für Infrarot-Anwendungen, Frequenztherapien, Magnetfeldtherapie, H-Wellen und Lasertherapie, Lymph-Drainage, Vibrationstherapien u.v.m.
  • 1987 wurde das Hippocrates Health Institute von Boston ins sonnige Florida verlegt.
  • 2015 feierte Dr. Clement sein 40-jähriges Jubiläum am Hippocrates Health Institute
  • Seit Jahrzehnten werden die Behandlungs- und Blutergebnisse der Gäste des Hippocrates Health Institutes überwacht und wissenschaftlich dokumentiert. Jeder Gast, der an dem 3-wöchigen Lebenswandelprogramm teilgenommen hat, kann sein Blut lebenslang vom Hippocrates Institute kostenlos überwachen lassen (durch Einsendung eines kleinen oder großen Blutbildes).

GEHEIMTIPPS von DR. BRIAN CLEMENT

Brian Clement führt heute einen sehr gesunden Lebensstil, in dem er folgende Maßnahmen konsequent integriert:

  • täglich grüne Sprossen-, Gemüse- und Weizengrassäfte
  • 100 % vegane Bio-Ernährung, die größtenteils aus hochwertiger Rohkost besteht (sprossenreich, grün, max. 15% Früchte, glutenfrei, fettarm), wobei keinenfalls mehr als 25% erhitzt werden sollte und hier auch nur Gemüse sanft gedünstet in wenigen Ausnahmefällen
  • täglich rein natürliche Nahrungsergänzungsmittel wie Afa-Algen, Chlorella, Vitamin B12, Vitamin D, Enzyme zum Essen
  • 1 Fastentag pro Woche
  • täglich in die Infrarot-Kabine
  • 5 – 6 Tage die Woche Sport (Ausdauer und Krafttraining)
  • Stress vermeiden
  • täglich Ruhepausen und Entspannung (z.B. Meditationen, Yoga)
  • positive Gedanken als Nervennahrung
  • harmonisches Umfeld in der Familie und am Arbeitsplatz (Berufung)
  • tagsüber viel frische Luft und auch nachts bei geöffnetem Fenster schlafen
  • regelmäßig Massagen (ca. 1 Std. pro Woche)

***

VERWANDTE SEITEN:

ROHKOST-WEIZENGRASKUR

Lebenswandelprogramm in Florida

Pool-VillaJede Woche besuchen mehr als 200 Gäste das in einer einzigartigen und traumhaft schönen Umgebung eingebettete Hippocrates Health Institute in West Palm Beach Florida. In entspannter Atmosphäre werden die Besucher über die enormen Vorzüge eines rundum gesunden Lebensstils informiert. Neben einer einzigartigen roh-veganen Wellnesskur aus gesunden Bio-Rohköstlichkeiten und grünen Säften von Sprossen, Blattgemüse und Weizengras, werden im Institut auch eine Vielzahl an alternativen Behandlungsmethoden angeboten, die sowohl der Gesundheitsvorsorge als auch der Krankheitsbehandlung dienen.

Weitere Infos unter: Lebenswandelprogramm

Nahrung IST Medizin 

Der wissenschaftliche Beweis

FoodIsMedicineNachdem die weltbekannt China-Study für ein neues veganes Ernährungsbewusstsein sorgt, veröffentlicht der Leiter des Hippocrates Health Institutes – Dr. Brian Clement – nun eine 3-bändige Reihe, die noch einen Schritt weiter geht. Neben der rein pflanzlichen Ernährungsweise wird im speziellen auch die Rohkost berücksichtigt. Das umfassende Werk „Nahrung IST Medizin – der wissenschaftliche Beweis“ führt allein im ersten Buch Zehntausende von wissenschaftlichen Studien aus aller Welt heran, die beweisen, dass unverarbeitete, ungekochte, pflanzenbasierte Nahrung eine fundamentale Rolle spielt im Bereich der Gesundheitsvorsorge und Krankheitsbehandlung.

Weitere Infos unter: Nahrung IST Medizin

GRATIS-ibook „Success Stories“

Über 100 Erfolgsgeschichten aus dem Hippocrates Institute

ibookIn diesem ibook werden über 100 Erfolgsgeschichten des Hippocrates Health Institutes geschildert. Teilnehmer des weltbekannten Lebenswandelprogramms berichten über die Selbstheilungserfahrung der folgenden Krankheiten: Darmkrebs, Diabetes, Brustkrebs Prostatakrebs, Unfruchtbarkeit, chronische lymphatische Leukämie, Nierenkarzinom, Schuppenflechte, Übergewicht, Borreliose, rheumatiode Arthritis, chronische Schmerzen, aggressiver Gehirntumor, Bauchspeicheldrüsenkrebs, chronisches Erschöpfungssyndrom, Melanom im 4. Stadium, Hauttuberkulose, Eierstockkrebs, SRD, Follikuläres Lymphom, KTS, Fettleibigkeit mit Nierensteinen, Leberkrebs, Untergewicht, akute Entzündungen, Lymphogranulomatose, inoperabler Krebs, Multiple Sklerose (MS), Hashimoto und Schilddrüsenprobleme, Depression, Schilddrüsenkrebs, Sehnenscheidenentzündung, Knochenkrebs, Allergien, Lungenentzündung, zurück ins Leben nach Herzinfarkt, Allergien, Autoimmunerkrankungen, chronische Bronchitis, Candida, Hefepilzinfektionen, Alkoholismus, Zirrhose, Hepatitis C, HIV, AIDS, Osteoporose, Gelbsucht, Schlafapnoe, Fibromyalgie, Weichteilrheumatismus, Dickdarmentzündung u.v.m.

Weitere Infos unter: Erfolgsstories

ANTI-AGING-Getränke

Für weniger Falten und einen frischen Teint

GrünerSaftWenn der Körper altert, dann neigt er dazu Wasser zu verlieren. Dies verursacht Falten und andere gesundheitlichen Beschwerden. Idealerweise verfügt unser Körper über einen Wassergehalt von ca. 70 – 75 %. Es ist sehr wichtig jederzeit einen höheren Wasseranteil aufrecht zu erhalten, denn ein Mangel an Wasser (Dehydrierung) kann alle möglichen Komplikationen im Körper verursachen.

Weitere Infos unter: Anti-Falten-Getränke

Hippocrates-Rezepte

bio . roh . vegan . gesund . lecker .

Hippocrates-RezepteGesunde Nahrung und kulinarische Genüsse müssen kein Widerspruch sein. Trotz der „strengen“ Kriterien, die in der Hippocrates-Küche zum Einsatz kommen (kein Zucker, kein Salz,  die richtige Lebensmittelkombinationroh-vegane Bio-Zutaten etc.) wurden im Hippocrates Gesundheitsinstitut eine Reihe an leckeren Rezepten entwickelt, von denen wir unter folgendem Link einige vorstellen möchten.

Gratis-Rezepte unter: Hippocrates-Rezepte

Wärme gegen Krebs & Co.

Dr. Clement empfiehlt: täglich Infrarotsauna 

Video-Brian-Clement-Detox-Krebs-Infrarot-TherapieHyperthermie ist in der Medizin eine Behandlung, bei der die Temperatur des Körpergewebes künstlich erhöht wird. Dabei wirkt es ähnlich wie ein Fieberschub. Die Hyperthermie wird vielfach in der Krebsbehandlung eingesetzt. Lt. der Deutschen Krebsgesellschaft reagieren Krebszellen empfindlicher auf Wärme als gesunde Zellen. Eine Erwärmung auf 42 – 43 °C lässt sie bereits absterben. Im Hippocrates Health Institute wird als Fiebertherapie die Fern-Infrarot-Wärme eingesetzt. Unter folgendem Link erklärt Dr. Clement, warum diese Therapie eine der wichtigsten im Hippocrates Resort ist.

Weitere Infos unter: Wärme gegen Krebs

DIE Top 8 DETOX-MEthoden

Entgiftung für Körper, Geist & Seele

Detox-EntgiftungsmethodenEine tiefgreifende Entgiftung ist eines der wichtigsten Schritte zum Aufbau und Stärkung des Immunsystems. Nur mit einem gut funktionierenden Immunsystem ist der Körper in der Lage, gesunde Zellen zu produzieren, die der gesamten Regeneration und Heilung des Körpers förderlich sind. Im Lebenswandelprogramm des Hippocrates Health Institute werden die folgenden hoch wirksamen Entgiftungsmethoden miteinander kombiniert, um  den Körper und die Organe von einer Viehzahl an Giftstoffen zu befreien.

Weitere Infos unter: Detox

„Die Wurzel“ – Interviews mit Dr. Clement

Parasitenkuren & Chlorophyll gegen Krebs

Die-Wurzel-Dr.Brian.Clement-Parasitenkuren_04.2014In dem Rohkost-Magazin „Die Wurzel“ sind zwei umfangreiche Interviews mit Dr. Brian Clement zu den folgenden Themen erschienen: „Ausgabe 04/12 – Chlorophyll lässt Krebs keine Chance“ und „Ausgabe 04/14 – Die besten Parasitenkuren„. Beide Wurzel-Ausgaben können unter folgendem Link direkt beim Verlag bestellt werden.

Bestellbar unter: Die Wurzel

WunderLebensMittel

Mit dem bewährten Hippocrates Programm

Brian-Clement-WunderLebensmittelSeit mehr als 50 Jahren beschäftigt sich das von der legendären Rohkostpionierin Dr. Ann Wigmore gegründete Hippocrates Health Institute mit der positiven Wirkung von lebendiger Nahrung auf die Gesundheit. Dr. Brian Clement, der heutige Leiter des Instituts, hat die Erfahrungen ausgewertet und durch Erkenntnisse der modernen Ernährungswissenschaft ergänzt. Die wegweisenden Ergebnisse stellt er nun in dem Buch WunderLebensMittel vor.

Weitere Infos unter: Wunderlebensmittel

Fern-Infrarot-Kabinen

80% mehr Detox als über klassische Saunen

Video-Vorteile-InfrarotsaunaLaut Dr. Brian Clement ist jede Form von Sauna und Wärmetherapie, ob Dampfsauna, Infrarot-Kabine, finnische Sauna, Whirlpool u.ä. gesundheitsfördernd. An erster Stelle muss jedoch die Fern- oder Vollspektrum-Infrarot-Kabine erwähnt werden, da diese lt. Clement stärker entgiftend wirkt als z.B. die Finnischen Saunen (80% mehr Detox). Grundsätzlich empfiehlt das Hippocrates Health Institute jedem Besucher, täglich mind. 20 – 30 Min. in der Infrarot-Sauna zu verbringen. Dies hilft unserem größten Organ, der Haut, Umweltgifte auszuscheiden und sich von alten Giftstoffdepots zu befreien.

Weitere Infos unter: Detox mit Fern-Infrarot

Die Heilkraft der Sonne

Vitamin D und andere Vitalstoffe

Sonne ist ein Stärkungsmitteln, ein Elexier, ein Stimulant und ein großartiger Heiler. Wenn du dich in die Sonne legst, dann werden Millionen von Nervenenden die Sonnenenergie aufnehmen und umwandeln, so dass das Nervensystem diese Energie ideal nutzen kann. Der Schlüssel um sich die stärkenden Eigenschaften der Sonne zu Nutze zu machen ist, sie in Maßen zu genießen.

Weitere Infos unter: Heilkraft der Sonne

Rohkost: verrückt – sexy – gesund

Vom Partygirl zum Crazy-Sexy-Raw-Lifestyle

KrisCarr_vegane_RohkostDie US-Amerikanerin Kris Carr wurde 2003 mit einem seltenen Brustkrebs mit unheilbaren Tumoren in Leber und Lunge diagnostiziert. Da die Schulmedizin ihr nicht helfen konnte, ergriff sie die Eigeninitiative und stieß dabei auf Die China Studie und die vegane Rohkost-Ernährung nach Hippocrates Health. Fortan tauschte sie Mikrowellengerichte gegen Sprossen, Salat & Co., das morgendliche Zitronenwasser wurde ihr neuer “Champagner” und statt alkoholische Cocktails mixte sie grüne Säfte. Mit diesen Werkzeugen trotzt sie seit über einem Jahrzehnt ihrem inoperablen Krebs und verbessert ihr Leben von Jahr zu Jahr.

Weitere Infos unter: Kris Carr

GRASSAFT

Das grüne Lebenselexier

Maria-Kageaki-Grassaft-WeizengrasWenn wir uns der Natur zuwenden, gibt es ein Mittel, das wahre Wunder vollbringt, und das seit Milliarden Jahren: Chlorophyll. Wenn man von Chlorophyll spricht, kommt Grassaft ins Spiel: so unscheinbar Grassaft auf den ersten Blick erscheinen mag –  in ihm steckt eine unglaubliche Power und Energie. Daher wird er vielfach auch als “Superfood” bezeichnet. Grassaft harmonisiert den Säure-Basenhaushalt, liefert reichlich Vitalstoffe, Aminosäuren, Mineralien, Aminosäuren, Vitamine und Spurenelemente, die für Heilung und Regeneration essentiell sind. Die Fülle der enthaltenen Carotinoide und sekundären Pflanzenstoffe bieten wertvolle Antioxdantien.

Weitere Infos unter: Grassaft – das grüne Lebenselexier

Die richtigen Lebensmittelkombinationen

Trennkost in der Rohkost-Ernährung

Gurke-Sellerie-SalatAls langjähriger Rohkost-Arzt hat sich Dr. Brian Clement – Leiter des Hippocrates Health Institute – intensiv mit den Vorteilen der richtigen Lebensmittelkombination und Trennkost auseinander gesetzt. In seinen Vorträgen zeigt der Ernährungsexperte auf, dass bereits unsere Vorfahren auf natürliche Weise die Lebensmittel getrennt von einander zu sich genommen oder sinnvoll miteinander kombiniert haben. Gleichzeitig weißt er darauf hin, dass die Lebensmittelindustrie und der “moderne Lifestyle” uns bereits seit Jahrzehnten manipuliert und uns zu äußerst nachteiligen Nahrungsmittelkombinationen verführt. Wenn die falschen Lebensmittelgruppen miteinander gemischt werden, kann dies nicht nur im Verdauungstrakt zu erheblichen Problemen führen. Welche Lebensmittel mono verzehrt oder nur mit bestimmten anderen Lebensmittel kombiniert werden sollten, erläutert  Dr. Brian Clement unter folgendem Link.

Video unter: Trennkost und die richtigen Kombinationen

Vermeide Soja

Nussalternativen statt Nebenwirkungen von Soja

MacadamiamilchDass bei der Behandlung von Krankheiten tierische Produkte und gekochte Speisen vermieden werden sollten, ist mittlerweile vielen Menschen bekannt. Dass aber ebenso auf Produkte aus Soja, Seitan, Gluten etc. verzichtet werden sollte, hat sich vielerorts noch nicht herum gesprochen. Gründe für das Abraten von Soja sind u.a. die hormonelle Wirkung der Bohne (macht Frauen/Mädchen männlich und Männer/Jungen weiblich). Eine gute Alternative bieten Nüsse und andere Saaten, z.B. Macadamiamilch (siehe Bild links). Zur weiteren Aufklärung zum Thema „Nebenwirkungen von Soja“ wurden zwei informative Videos von Rohkost-Experte Dr. Brian Clement veröffentlicht, die unter folgendem Link veröffentlicht sind.

Videos und Informationen unter: Soja

GRÜNES Saftfasten statt Wasserfasten

Ein-Tages-Fasten besser als lange Fastenperioden

Weizengrassaft-BecherFasten spielt eine wichtige Rolle in nahezu allen möglichen Gesundheitsprogrammen. Eine Vielzahl an groß angelegten Studien zeigen auf, dass die Menschen, die nur kleine Mengen an hochwertigen Lebensmitteln essen, diejenigen mit der längsten und gesündesten Lebensspanne sind. Im 20. Jahrhundert entstand dann die Idee, dass lange Fastenperioden für uns am Besten seien. Im 21. Jahrhundert können wir nun aufzeigen, wie viel wichtiger es ist, wenn wir nur einmal in der Woche zu fasten, aber das regelmäßig.

Weiterlesen unter: Saftfasten

Bluthochdruck, Cholesterin & Co.

Erfahrungsbericht aus dem „Haus der Wunder

Erfahrungsbericht-Knie-OperationDavid Smith aus New York berichtet über seine Erfahrungen im Hippocrates Health Institute und beschreibt die Vorteile, die er durch die Anwendung des Lebenswandelprogramms erfahren durfte. Mit einem täglichen Fitnessprogramm und der Hippocrates-Ernährung konnte David seinen Gesundheitszustand enorm verbessern. Sein Blutdruck pendelte sich ebenso wieder im normalen Bereich ein wie sein Cholesterinspiegel. David beschreibt seinen Lebenswandel von einem „alten Mann“, der kaum mehr alleine aufstehen und gehen konnte hin zu einem Mann, der heute ohne weiteres drei bis vier Kilometer joggen kann und sich so fit fühlt, wie vor 25 Jahren. Das Hippocrates Health Institute bezeichnet David als das „Haus der Wunder„: „Ich bin hier im Hippocrates Institute und sehe jeden Tag dabei zu, wie hier Wunder geschehen. Ich gehe auch in die Kirche, aber dort sehe ich solche Wunder nicht, aber hier… hier sehe ich Wunder.“

Video unter: Erfahrungsbericht

Körperzyklen im Tages-/Nachtrhythmus

Verdauungs- und Reinigungsphasen des Körpers

SonnenuntergangLicht nimmt einen direkten Einfluss auf unsere Verdauung. Wenn wir uns z.B. dem direkten Sonnenlicht aussetzen, dann regt das die Verdauung an. Bei fehlendem Tageslicht hingegen wird die Verdauung träge und die allgemeine Nahrungsaufnahme wird erschwert. In dem Moment, in dem die Sonne untergeht und der Mond am Himmel erscheint, wechselt der Körper von der Zeit der Verdauung (tagsüber) in der Zeit der der Reinigung (nachts). Im gleichen Ausmaße wie die Sonne mit ihrem Licht die Verdauung unterstützt, in dem Maße unterstützt der Mond mit seiner Anziehungskraft die Reinigung des Körpers.

Weiterlesen unter: Tages-/Nachtrhythmus

Unerfüllter Kinderwunsch

Mit Ernährungsumstellung zur eigenen Familie

Familienbericht-unerwünschte-KinderwunschDas Hippocrates Health Institute verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der natürlichen Behandlung von „Unerfülltem Kinderwunsch“. Speziell die vegane Ernährung aus rein biologischem Anbau mit einem hohen Rohkostanteil spielt laut den Hippocrates-Experten Dr. Brian Clement, Andy Bernay-Roman und Antony Chatham eine entscheidende Rolle. Zu diesem Thema sind bereits verschiedene Artikel im dem Gesundheitsmagazin „Healing Our World“ erschienen u.a. ein Erfahrungsbereich einer jungen Familie, dessen Eltern 2008 von Schulmedizinern prognostiziert wurde, dass sie auf natürlichem Wege keine Kinder zeugen können. Doch bereits wenige Monate nach der Umstellung auf eine vegane Ernährung und der Teilnahme am Hippocrates-Programm konnte sich das Paar über den sich ankündigenden Nachwuchs freuen.

Weiterlesen unter: Unerfüllter Kinderwunsch

PMS & Endometriose 

Gesundung durch roh-veganen Ernährungsstil

Gurken-SpaghettiDer Großteil der Frauen leidet jeden Monat unter Menstruationsbeschwerden und viele von ihnen klagen über ernste PMS-Symptome (Prämenstruelles Syndrom). So erging es auch Dr. Anna Maria Clement, als sie sich noch typisch konventionell ernährte und ihr täglicher Speiseplan die üblichen Milch- und Glutenprodukte enthielt.

Weitere Infos unter: PMS-Therapie

Sprossenkraft

Warum wir Sprossen essen sollten
ErbsensprossenIm Grunde würde der Hohe Anteil an wertvollen Mineralien, Vitaminen, Enzymen und Phytonährstoffen genug Gründe liefern, warum wir täglich die leicht verdaulichen Sprossen zu uns nehmen sollten. Aber das, was die Sprossen wirklich so besonders wertvoll macht, ist die Energie, die jeder Sprossen inne wohnt und die wir Lebenskraft nennen. Es ist das Wunder, was Sonne, Erde und Wasser vollbringen, wenn sie sich mit einem ruhenden Samen verbinden und es in eine kräftige und lebenssprühende Sprosse verwandeln.

Weitere Infos unter: Warum Sprossen

Hippocrates Gesundheitsberater

Internationales Ausbildungsprogramm

Gesundheitsberater-mit-Weizengras-Hippocrates-Health-InstituteDreimal jährlich werden am weltbekannten Hippocrates Health Institute Florida 9-wöchige Ausbildungskurse zum “Hippocrates Health Educator” angeboten. An dem von Ann Wigmore gegründetem Institute wurden bereits Ärzte, Heilpraktiker und Gesundheitsberater in über 50 Ländern zum Hippocrates Health Educator ausgebildet. Die Internationale Ausbildung zieht jährlich eine Vielzahl an Interessenten an. Einen Einblick in das Ausbildungsprogramm von Dr. Brian Clement sowie Dr. Anna-Maria Gahns-Clement erhält man unter dem Link Hippocrates Health Educator.

Videos und weitere Infos unter: Hippocrates Gesundheitsberater

ENTGIFTUNG und NEBENWIRKUNGEN

Umgang mit Detox-Erscheinungen

Weizengras

Ändere deine Ernährung und alles verändert sich!  Wenn man das erste Mal auf die lebendige Hippocrates-Ernährung mit einem hohen Anteil an grünen frisch gepressten Säften aus Weizengras, Sprossen und frischem Gemüse umstellt, dann entgiftet der Körper speziell in den ersten 10 Tagen besonders stark. Nebenwirkungen der Entgiftung können u.a. auch in der Gefühlswelt auftreten, die sich z.B. mit folgenden Gefühlen und Befindlichkeiten äußern: Traurigkeit, Angst, Ärger etc. Giftige, toxische und negative Elemente werden nach und nach ausgeschieden.

Weitere Infos unter: Detox/Entgiftung

Gabel STATT Skalpell 

DVD zur „China-Study“

Gabel-und-SkalpellDer erfolgreiche US-Doku-Bestseller “Forks over Knives” ist jetzt unter dem Titel „Gabel statt Skalpell” erhältlich. In Büchern und auf DVD werden eindrucksvolle Patientenberichte gezeigt, bei denen schwerstkranke Menschen ihren Gesundheitszustand durch die Änderung des Speiseplans auf eine rein pflanzliche Ernährung drastisch verbessert haben. In den Werken kommen Prof. Dr. Campbell und andere Ärzte und Wissenschaftler zu Wort, die von Forschungsergebnissen berichten, wie durch vegane Ernährung gesundheitliche Vorschäden und chronische Erkrankungen erfolgreich bekämpft werden können.

Video & Infos unter: Gabel statt Skalpell

Überleben im 21. Jahrhundert 

Kostenloser download des Magazins

32.4_Cover-SurvivalWir befinden uns am Anfang einer wundervollen Zeit für Mensch, Tier und die ganze Welt: eine Zeit der beginnenden Glückseligkeit, des Gartenbaus und Erschaffung des eigenen Paradies, der Gesundheit und der veganen Ernährungsweise sowie dem Finden der persönlichen Bestimmung und Berufung. Unser gesunder Menschenverstand und das Wissen über die Fehler der Vergangenheit sind hilfreiche Unterstützer bei der Erschaffung einer neuen Zukunft. In der englischsprachigen Ausgabe „Healing Our World – 32.4 Das Überleben liegt in unseren Händen“ werden viele wertvolle Tipps von Experten und Gesundheitsberatern aufgezeigt, die zum Aufbau einer besseren und gesünderen Welt dienlich sind.

Kostenlosen download unter: Survival is Ours

Deutsche Reisegruppe in Florida

Weizengras-Vitalkur nach Dr. Ann Wigmore

HippocratesHealthInstJedes Jahre reisen zu mehreren Terminen deutsche Reisegruppen ins weltbekannte Rohkost-Resort „Hippocrates Health Institute“ nach Florida. Das Hippocrates Health Institute wurde vor mehr als fünf Jahrzehnten von der Rohkost-Pionierin Dr. Ann Wigmore ins Leben gerufen. Im Laufe der Jahre wurde das Lebenswandelprogramm konzipiert, welches sowohl Patienten, die mit einer Krankheit zu kämpfen haben als auch gesundheitsbewussten Menschen den Übergang in einen Lebensstil voller Vitalität ermöglicht. Eines der stärksten Wunderlebensmittel, welches im Gesundheitsinstitut eingesetzt wird und über eine stark reinigende Wirkung verfügt, sind vor allem die täglichen Weizengrasanwendungen. Diese Super-Lebensmittel haben das Potential, jede Art von Heilungsprozessen extrem zu beschleunigen und die Vitalität des Anwenders auf ein ungeahntes Energieniveau zu heben.

Weitere Infos unter: Lebenswandelprogramm

Dr. Brian Clement LIVe in Deutschland

50 Jahre Heilerfahrung, Anti-Aging & mehr

Dr-Brian-ClementMehrmals im Jahr finden in Deutschland Abendvorträge und Wochenend-Seminar mit dem bekannten US-Rohkost-Arzt Dr. Brian Clement statt. Der Leiter des weltbekannten Hippocrates Health Institituts verfügt über mehrere Jahrzehnte Erfahrung im Bereich der erfolgreichen Behandlung schwerstkranker Patienten. Nach dem Grundsatz von Hippokrates: „Lasst Nahrung unsere Medizin sein“ setzt Dr. Brian Clement die vegane Rohkost als wichtigstes Behandlungsinstrument ein und hat damit schon Zehntausende Menschen von zum Teil lebensbedrohlichen Krankheiten wie Krebs, Herz-Kreislauf-Problemen etc. geheilt.

Weitere Infos unter: Deutschland-Tour

VERWANDTE LINKS:

Advertisements